Licht an im Foyer: 85. Jahrestag der Eröffnung des Stadtbades Lichtenberg


(Der Lichtenberger Bürgermeister Andreas Geisel und der Vereinsvorsitzende Michael Metze)

In Absprache mit meinen Sprecherkollegen in der Initiative “Licht an im Hubertusbad”, Frank Tessmann, wurde ich Mitglied im neugegründeten Förderverein Stadtbad Lichtenberg e.V.

Dies soll eine enge Abstimmung zwischen Initiative und Förderverein sicherstellen. Denn nur gemeinsam sind wir stark und haben die Chance, eine Sanierung des Hubertusbades zu erreichen.

Am Fr., 24.05.13, lud der Förderverein Stadtbad Lichtenberg e.V. zu einer Festveranstaltung anlässlich des 85. Jahrestages der Stadtbad-Eröffnung ins Foyer des Hubertusbades ein.
Der Lichtenberger Bürgermeister Andreas Geisel hielt ein Grußwort und Michael Metze und Jürgen Hofmann stellten die Arbeit des Fördervereins vor. Zuvor hatte eine Drohne Filmaufnahmen im Bad aufgenommen, Ausschnitte des Filmes wurden anlässlich der Festveranstaltung erstmals öffentlich gezeigt. Mir und drei weiteren Freunden des Bades wurden feierlich die Mitgliedsausweise überreicht.

Birgit Monteiro

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.